Buchungs Anfrage
Detailed Map
Offizieller Name
Rwandese Republic

Größe
26,338 Quadratkilometer

Bevölkerung
Hutu 84%, Tutsi 15%, Twa (Pygmoid) 1%

Sprachen
Kinyarwanda (Amtssprache), Französisch (Amtssprache), Kiswahili

Regierung
Republik; Präsidentschafts- Mehrparteien System

Präsident
Paul Kagame

Ruanda ist mit 16.534 Quadratkilometer ein relativ kleines Land in Ostafrika. Zum Süden hin grenzt es an das ebenso kleine Burundi, zum Norden an das größere Land Uganda, zum Osten hin an das immer größer werdende Tansania und zum Westen hin an das enorme große Kongo (Zaire).

Ruanda wird auf Grund seiner Hügelkette das „Land der Tausend Hügel“ genannt – seine größtenteils bergige Landschaften einschließlich der vulkanischen Virunga Gebirgskette im Nordwesten machen ihren Namen alle Ehre. Das Land Ruanda hat überwiegend Grasbewachsenes Gebiet. Jedoch westlich und nordöstlich vom Land existieren kleine Regenwaldgebiete und im Osten dazu die tropische Savanne.

Gorilla Trecking ist eine sehr bekannte Aktivität im Parc National des Volcans wo Dianne Fossey 18 Jahre verbrachte um diese beeindruckenden und faszinierenden Tiere zu studieren.